Zum Inhalt

Hohe Anforderung für beste Qualität

Unser Anspruch: Lebensmittel von höchster BIO-Qualität und ausgezeichnetem Geschmack 

  • Herstellung unterliegt den Prüf Nach!-Nachhaltigkeitsrichtlinien 
  • Jährlich umfassende unabhängige Kontrollen 
  • Transparente Qualitätssicherung 

 

Der Prüf Nach!-Standard gibt umfassende Produktions- und Qualitätsanforderungen vor und geht in vielen Punkten über gesetzliche Vorgaben für die Produktion von BIO-Lebensmitteln in der Schweiz hinaus. Er ist für alle unsere retour aux sources-Partnerinnen und -Partner verpflichtend. Die Einhaltung wird jährlich von unabhängigen Schweizer Kontrollstellen geprüft. So können wir eine überprüfbare Qualität, transparente Erzeugung und den Genuss mit gutem Gewissen von retour aux sources-BIO-Produkten garantieren. 

Qualitätssicherung auf einen Klick

Alle retour aux sources-Lieferantinnen und -Lieferanten sind mit der sogenannten Prüf Nach!-Datenbank verbunden. Dort sind die für die Herstellungs- und Lebensmittelqualität massgeblichen Kontrollberichte, Zulassungen der Lieferanten oder Freigabeprotokolle gespeichert. Von der Qualitätssicherung können sie jederzeit in Echtzeit abgerufen werden, wodurch weite Bereiche der Wertschöpfungskette wie Futtermittellieferanten, die Art der Futtermittel, Bauernhöfe und Rohstofflieferanten bis hin zu den Verarbeitungsbetrieben überprüft und eingesehen werden können.  

Rückverfolgung: So funktioniert’s. 
 
Welcher Vorteil entsteht daraus? Mit der Eingabe des Produktnamens in Kombination mit dem Chargencode oder dem Ablaufdatum erhältst du folgende Informationen:  

  • Welche retour aux sources-BIO-Bäuerinnen und -Bauern waren beteiligt 
  • Aus welcher Region stammt der Rohstoff 
  • Wo wurden die Rohstoffe verarbeitet 
  • Transparentes Prüfprotokoll aller Kategorien 

 

Regelmässige sensorische Tests und Analysen des gesamten retour aux sources-Sortiments stellen unsere hohe Genussqualität sicher. 

Qualitätsmanagement auf dem gesamten Weg

Bis ein Rohstoff zum fertigen Lebensmittel wird, muss er viele Prozesse durchlaufen – vom Anbau über die Gewinnung oder Ernte bis hin zur Verarbeitung. Diese unterschiedlichen Vorgänge verändern Lebensmittel in ihrer Beschaffenheit und in ihrem Geschmack. 

retour aux sources erhält weitestgehend die ursprüngliche Qualität sowie die sorten- und regionsspezifischen Besonderheiten und den authentischen Geschmack der Lebensmittel. Dafür sorgt das einzigartige prozessbezogene Qualitätsmanagement von Prüf Nach!. Dazu suchen wir mit unseren Partnerinnen und Partnern Produktionstechnologien aus, die eine schonende Verarbeitung der BIO-Rohstoffe zulassen. So entstehen Lebensmittel von hoher und konstanter Qualität mit einzigartigem, natürlichem Geschmack. 

Aus unserem Blog

Image
Blog | BIO, das weiter geht

Auch Bruderküken dürfen leben

retour aux sources setzt sich für die Aufzucht männlicher Küken ein.

Weiterlesen
Zur Hauptnavigation